Navidi

Sandra Navidi, BeyondGlobal "Portugal gerät wieder unter Druck"

Europa atmet wegen Athens geglücktem Schuldenschnitt auf. Mit Portugal rückt jedoch bereits der nächste Wackelkandidat ins Visier. Nach Einschätzung von Sandra Navidi von BeyondGlobal ist in Lissabon zwar nicht mit einem ähnlichen Drama zu rechnen wie in Athen. Das Grundproblem in Europa bleiben jedoch strukturelle Defizite im Außenhandel.
Videos meistgesehen
Alle Videos