Sendungen A-Z

Magazin Top Cars

Sie sind die Ikonen der Mobilität: Kraftvoll, sportlich, luxuriös und meist unerschwinglich - Aston Martin, Ferrari oder Bentley. "Top Cars" zeigt, wie viel Handwerk, Edel-Materialien und Technik in sündhaft teuren Luxus-Autos stecken und wie am Ende das Auto herauskommt, das sich der Kunde gewünscht hat.

Das Thema der nächsten Sendung:

Top Cars - Mercedes SLS

Top Cars zeigt erstmals die Geheimnisse der Produktion des brandneuen Mercedes SLS AMG GT. Gegenüber dem "Normalen" SLS AMG wird der GT mit zusätzlichen 20 PS ausgestattet. Hört sich nicht viel an, bringt aber viel auf der Rennstrecke. Top Cars zeigt die Besonderheiten in der Entwicklung und Montage des Flügeltürers in Sindelfingen. Beim Mercedes Haustuner AMG in Affalterbach begleitet Top Cars die Motorenproduktion und die Individualisierung des Supersportlers. Hier steht jeweils ein Monteur mit seinem Namen für die Qualität der Maschine. Er unterschreibt sein "Werk" auf einer Plakette, die den Motor adelt. Durch das Prinzip "Ein Mann - ein Motor" weiß der Käufer, wem er seine Hochleistungsmaschine zu verdanken hat.

Sendetermine:
Donnerstag, 22.11. um 20.05 Uhr,
Freitag, 23.11. um 00.30 Uhr &
Sonntag, 25.11. um 12.05 Uhr.

Quelle: ntv.de