Eingang

Systematische "Nutzbarmachung" So missbraucht der IS Kinder für den Terror

In Propaganda-Videos prahlt der Islamische Staat immer wieder damit, auch Kinder als Attentäter oder lebende Bomben einzusetzen. Eine Strategie, die an Abscheulichkeit und Skrupellosigkeit kaum zu überbieten ist. Kleinkinder werden in speziellen Camps regelrecht zu Mördern herangezüchtet - etwas ältere Jungen und Mädchen auch unfreiwillig in Menschenmengen in die Luft gesprengt.
Videos meistgesehen
Alle Videos