Panorama

Bange Stunden nach Amoklauf Auch Hotels, Moscheen und Ämter haben eine #OffeneTür

Nach dem Amoklauf in München kommt der Nah- und Fernverkehr komplett zum Erliegen, die Polizei ruft dazu auf, die belebten Straßen zu verlassen. Hunderte Menschen stranden, ratlos und weit entfernt von zu Hause. Unter dem Hashtag #OffeneTür rollt in sozialen Netzwerken eine Welle der Hilfsbereitschaft an. Privatpersonen, aber auch Ämter, Hotels, Kirchen und Moscheen bieten den verängstigten Menschen Zuflucht.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.