Panorama

Michael Jacksons fahrlässig getötet Murray muss vier Jahre hinter Gitter

Für das Gericht ist erwiesen: Conrad Murray hat den Tod Michael Jacksons fahrlässig verursacht. Der damalige Leibarzt des Popstars bekommt die Höchststrafe und muss für vier Jahre ins Gefängnis.
Videos meistgesehen
Alle Videos