Politik

Mahnende Worte an die Jugend Auschwitz-Überlebende stemmen sich gegen das Vergessen

In Auschwitz gedenken Politiker und Zeitzeugen aus etwa 61 Staaten der Befreiung des Konzentrationslagers vor 75 Jahren. Auch Bundespräsident Steinmeier ist unter den Gästen. In Begleitung von Auschwitz-Überlebenden warnt er vor übersteigertem Nationalismus und völkischen Ideologien.
Videos meistgesehen
Alle Videos