Politik

"Wie es ist, kann es nicht bleiben" Lampedusa regt zum Umdenken an

Italien trauert um die Opfer der Schiffskatastrophe vor Lampedusa. Politiker appellieren derweilen an die EU und fordern eine Reformierung der europäischen Asylpolitik. Sie soll die Sicherheit der Flüchtlinge erhöhen. Allein Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich sieht das Problem ganz woanders.
Videos meistgesehen
Alle Videos