"Der Westen gewinnt" Pompeo widerspricht Steinmeiers "Übertreibung"

Nachdem Bundespräsident Steinmeier Trumps Außenpolitik scharf kritisiert hat, geht US-Außenminister Pompeo in die Verteidigung. Auf der Münchener Sicherheitskonferenz betont er die Wichtigkeit internationalen Zusammenhalts und bezeichnet Steinmeiers Kritik als "Übertreibung".
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen