Wissen

Neuer Therapie-Ansatz MRT zeigt pädophile Neigung auf

Forschern der Uniklinik Kiel ist es gelungen, mit einem Kernspin-Tomographen im Gehirn von Männern pädophile Neigungen nachzuweisen. Die Neurologen hoffen nun auf neue Therapie-Ansätze, die helfen können Straftaten zu vermeiden. Denn jedes Jahr werden in Deutschland 16.000 Fälle von Kindesmissbrauch angezeigt, die Dunkelziffer liegt deutlich höher.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.