Politik

Grüne Freiheit Die Visionen des Fritz Kuhn

Im neuen Grundsatzprgramm der Grünen soll mehr Wert auf Freiheit gelegt werden als in der Vergangenheit. Dies kündigte Parteichef Fritz Kuhn in der "Berliner Morgenpost" an.

"Wir werden den Grundwert der Freiheit ins Zentrum der Partei rücken", sagte Kuhn. Er nannte es "ein Vorurteil, dass die Grünen immer alles verbieten oder einschränken wollen". Es sei gut und richtig, das 20 Jahre alte Grundsatzprogramm zu überarbeiten. Es gehe darum, "die Grundsäulen von damals in die heutige Zeit zu transformieren". Er rede nicht von Entrümpeln.

Allerdings sei es nicht einfach, zu Beginn eines Wahljahres ein Grundsatzprogramm zu erarbeiten, das dann im Herbst auf einem Bundesparteitag in Rostock beschlossen werden soll.

Quelle: n-tv.de

Mehr zum Thema