Sport

Bei Testspiel zusammengebrochen Ajax zahlt Millionensumme an Nouris Familie

95053629.jpg

Nouri erlitt am 8. Juli 2017 bei einem Testspiel gegen Werder Bremen einen Herzstillstand.

(Foto: picture alliance / Christina Pahnke / sampics)

Abdelhak Nouri gilt als ein großes Talent des niederländischen Fußballs. Vor fünf Jahren bricht er bei einem Testspiel mit einem Herzstillstand zusammen. Sein damaliger Verein Ajax Amsterdam räumt nun Fehler bei der medizinischen Versorgung auf dem Platz ein und zahlt eine Entschädigung.

Ajax Amsterdam hat sich mit der Familie von Ex-Spieler Abdelhak Nouri auf eine Entschädigungszahlung in Millionenhöhe geeinigt. Der Verein zahlt demnach 7,85 Millionen Euro, wie der niederländische Fußball-Rekordmeister mitteilte. Nouri erlitt am 8. Juli 2017 bei einem Testspiel gegen Werder Bremen einen Herzstillstand. Danach lag der heute 24-Jährige im Koma und leidet an schweren bleibenden Hirnschäden. Ajax räumte nun Fehler bei der medizinischen Versorgung auf dem Platz ein und übernahm als Arbeitgeber dafür die Verantwortung.

86347891.jpg

Nouri (l.) als 19-Jähriger bei einem Spiel der UEFA Europe League Ende 2016.

(Foto: picture alliance / dpa)

"Es ist gut, dass eine Einigung erzielt wurde, damit wir das abschließen können. Wir alle wissen, dass das Leiden für Abdelhak und seine Lieben noch nicht vorbei ist. Es bleibt eine sehr traurige Situation", sagte Ajax-Manager und Ex-Nationalkeeper Edwin van der Sar.

Der Verein hat seit 2017 die Kosten für Nouris Pflege erstattet und werde diese auch weiterhin übernehmen. Die Familie Nouri stellte das Verfahren vor dem Schiedsausschuss des niederländischen Verbandes KNVB nach der Einigung ein.

Nouris Vater kann nun nach vorne blicken

"Es ist gut, dass die Diskussion um Haftung und ihre Folgen der Vergangenheit angehört und wir gemeinsam nach vorne blicken können. Dies wird sich hauptsächlich auf die großartigen Pläne konzentrieren, die wir mit der Abdelhak Nouri Foundation haben", sagte Nouris Vater Mohammed Nouri.

Nouri galt vor seinem Herzstillstand als eines der größten Talente des niederländischen Fußballs. Nouri wird nun von seiner Familie in einer extra eingerichteten Wohnung in der Nähe seines Elternhauses versorgt. Nach den Angaben der Familie von vor zwei Jahren ist Nouri bei Bewusstsein, kann aber das Bett nicht verlassen.

Quelle: ntv.de, mpe/dpa

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen