Der Sport-Tag

Der Sport-Tag "Er ist sehr hoffungsvoll": Kehl über erkrankten Haller

Sportdirektor Sebastian Kehl vom Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund sieht den an Hodenkrebs erkrankten Stürmerstar Sebastien Haller auf einem guten Weg zur Genesung. "Ihm geht es sehr gut. Er ist in seinen Zyklen vorangeschritten. Er wird natürlich noch ein bisschen brauchen, aber er ist sehr hoffnungsvoll, er ist sehr positiv", sagte Kehl am Sonntagabend bei Sky90.

Es habe ihn sowieso begeistert, "wie er mit diesem Thema insgesamt umgegangen ist, wie seine Familie damit umgegangen ist. Großes Kompliment! Das zeigt aber auch, was für eine Persönlichkeit er ist", betonte der Ex-Nationalspieler. Es zeige "aber auch, dass wir auf den richtigen Spieler gesetzt haben. Wir haben natürlich alle die Hoffnung, dass er so schnell wie möglich zurückkommt."

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen