Der Sport-Tag

Der Sport-Tag IOC-Chef Bach: Fall Salazar "sehr besorgniserregend"

IOC-Präsident Thomas Bach hat den Fall Salazar als "sehr besorgniserregend" bezeichnet. Die Aufarbeitung sei nun zunächst Sache der Welt-Anti-Doping-Agentur. "Ich bin zuversichtlich, dass die WADA dort den sich nun ergebenden Fragen nachgeht", sagte Bach auf einer Pressekonferenz in Lausanne im Anschluss der Sitzung der IOC-Exekutive.

Hintergrund ist der Dopingskandal um das Nike Oregon Project (NOP). Der 61 Jahre alte NOP-Chef Alberto Salazar wurde wegen Verstößen gegen die Anti-Doping-Regeln für vier Jahre gesperrt. Das hatte die Anti-Doping-Agentur der USA nach vierjährigen Ermittlungen mitgeteilt. Beim NOP trainieren seit Jahren zahlreiche Weltklasseläufer, seit 2018 auch die deutsche Spitzenläuferin Konstanze Klosterhalfen.

Quelle: n-tv.de