Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Was ist nur in Mailand los? Inter und AC erlauben sich heftige Patzer

Italiens Fußball-Meister Inter Mailand hat den Sprung an die Tabellenspitze verpasst. Die Nerazzurri verloren am 26. Spieltag im Heimspiel gegen US Sassuolo Calcio 0:2 (0:2) und liegen nach der zweiten Heimniederlage in Folge mit 54 Punkten nun zwei Zähler hinter dem AC Mailand.

  • Der Stadtrivale hatte am Vortag bei Schlusslicht US Salernitana nur 2:2 (1:1) gespielt. Inter, unter der Woche dem FC Liverpool im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League mit 0:2 unterlegen, hat in der Serie A aus den vergangenen fünf Spielen nur einen Sieg geholt.
  • Giacomo Raspadori (8.) und Gianluca Scamacca (26.) sorgten mit ihren Treffern für die dritte Saisonpleite des Titelverteidigers. Der im Januar verpflichtete Nationalspieler Robin Gosens (Muskelverletzung) steht Inter weiter noch nicht zur Verfügung.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen