Der Sport-Tag

Der Sport-Tag "Würde ich einfach die Klappe halten" - Watzke kontert Kritik aus Wolfsburg

Wolfsburg Sport-Geschäftsführer Jörg Schmadtke und VfL-Kapitän Maximilian Arnold haben Borussia Dortmund für die katastrophale Leistung beim 0:4 gegen 1899 Hoffenheim offen kritisiert. Sie wittern eine Wettbewerbsverzerrung. Diese Kritik kommt beim BVB gar nicht gut an. Hans-Joachim Watzke, der Geschäftsführer des Klubs, konterte bei Sport1: "Wenn ich selber 0:4 verloren hätte, würde ich einfach die Klappe halten." Die Wolfsburger hatten parallel zum BVB-Debakel mit 0:4 gegen den FC Bayern verloren und so die direkte Qualifikation für die Europa League Hoffenheim überlassen müssen.

Quelle: ntv.de