Fußball

Wieder ist das Knie schuld Goretzka fehlt FC Bayern zum Bundesliga-Start

6de41a1821cba758bb045f1e1064eb60.jpg

Die Laune von Goretzka dürfte nicht allzu gut sein.

(Foto: IMAGO/MIS)

Es ist eine Hiobsbotschaft noch vor Saisonstart: Leon Goretzka fällt verletzt aus. Der FC Bayern muss auf den 27-Jährigen einige Wochen verzichten, weil dieser am Knie operiert wurde. Für Supercup und den Bundesliga-Auftakt steht er wohl nicht zur Verfügung.

Der FC Bayern München muss auf seiner USA-Reise und wohl auch zum Saisonstart auf Fußball-Nationalspieler Leon Goretzka verzichten. Der 27-Jährige wurde am linken Knie operiert, um seine anhaltenden Probleme in den Griff zu bekommen. Entsprechende Medienberichte bestätigte der Klub am Montagnachmittag.

Durch die medizinische Abteilung des FC Bayern sei "eine Auffälligkeit im linken Knie festgestellt" worden, "die bereits am heutigen Montag arthroskopisch beseitigt wurde", hieß es in einer kurzen Mitteilung auf der Homepage. Der Eingriff sei "planmäßig und erfolgreich" verlaufen. Zur Ausfalldauer machten die Bayern keine Angaben. Goretzka dürfte voraussichtlich sechs bis acht Wochen ausfallen. Schon in der vergangenen Saison hatte er von Dezember bis März wegen Knieproblemen gefehlt.

"Das war eine schwierige Situation und eine doofe Verletzung, bei der ich nicht wusste, was es ist und wie und wann es wieder weggeht", sagte er kürzlich. Er habe aber "keine Nachwehen". Der Mittelfeldspieler war nach den Länderspielen in der Nations League und seinem Urlaub am 8. Juli ins Training eingestiegen.

Auf seiner Position hat sich der deutsche Rekordmeister mit Ryan Gravenberch (Ajax Amsterdam) verstärkt. Überdies soll Konrad Laimer von Ligarivale RB Leipzig kommen.

Mehr zum Thema

Die Bayern weilen bis Sonntag in den USA und bestreiten dort die ersten beiden Testspiele der Saison: In der Nacht auf Donnerstag (1.30 Uhr MESZ) in Washington bei DC United und in der Nacht auf Sonntag (1 Uhr MESZ) in Green Bay gegen den englischen Meister Manchester City.

Am 30. Juli steht für die Münchner mit dem Supercup bei Pokalsieger RB Leipzig das erste Pflichtspiel in der neuen Saison an. Die Bundesliga-Spielzeit eröffnet der deutsche Fußball-Meister am 5. August bei Eintracht Frankfurt.

Quelle: ntv.de, ara/sid

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen