Technik
Die Doppel-Kamera des Galaxy S9 Plus schlägt bei DxOMark die des iPhone X.
Die Doppel-Kamera des Galaxy S9 Plus schlägt bei DxOMark die des iPhone X.(Foto: kwe)
Donnerstag, 01. März 2018

DxOMark ist begeistert: Galaxy S9 Plus offiziell neuer Kamera-König

Kaum vorgestellt, testet DxOMark die Kameras des neuen Galaxy S9 Plus. Die Spezialisten sind begeistert und platzieren das neue Samsung-Flaggschiff an der Spitze ihrer Rangliste. Besonders überzeugen kann das S9 Plus mit der Qualität seiner Fotos.

Samsung will vor allem mit einer herausragenden Kamera Nutzer von seinem neuen Galaxy-S9-Duo überzeugen. Ob die Knipsen tatsächlich so gut sind, dürfen normale Tester wohl erst in ein, zwei Wochen feststellen. Doch sie werden nicht ganz unvoreingenommen an die Sache herangehen können, denn Samsung hat die Geräte bereits den einflussreichen Experten von DxOMark zur Verfügung gestellt. Der Testbericht zum Galaxy S9 ist schon fertig und der Hersteller hat allen Grund, zufrieden zu sein.

Mit einem Gesamtergebnis von 99 Punkten hat das neue Samsung-Flaggschiff den bisherigen Spitzenreiter Pixel 2 von Platz 1 verdrängt und ist unter den Smartphones der neue Kamera-König. Der Abstand ist allerdings gering, Googles Handy hat nur einen Punkt weniger und das iPhone X ist mit 97 Punkten auf Platz 3 ebenfalls kaum schwächer eingeschätzt worden.

Bei Fotos überlegen, bei Videos stark

Stark ist vor allem die Foto-Qualität des Galaxy S9 Plus, bei der es sich mit 104 Punkten etwas deutlicher von der Konkurrenz absetzen kann. In dieser Wertung liegt das iPhone X mit 101 auf dem zweiten Platz, gefolgt vom Huawei Mate 10 Pro mit 100 Punkten. Bei der Qualität der Videos muss sich das S9 Plus zwar vom Pixel 2 (96 Punkte) schlagen lassen und liegt mit 91 Punkten gleichauf mit dem Mate 10 Pro auf Platz 2 vor dem iPhone X (89 Punkte). Eine echte Schwäche kann DxOMark aber nicht feststellen und attestiert dem S9 Plus eine sehr gute Leistung in allen Foto- und Video-Kategorien. Besonders heben sie die starke Zoom-Leistung und das gute Bokeh bei Porträtaufnahmen hervor.

Das Gerät sei die ideale Wahl für Nutzer, die die beste Fotoqualität haben wollten, ohne dabei Kompromisse bei der Güte der Videos eingehen zu müssen, so das Fazit der Tester. "Mit dem Galaxy S9 Plus gibt Samsung das Tempo für 2018 vor. Wir werden sehen, ob die Konkurrenz folgen kann." Ein Gerät, das Samsung die Kamera-Krone entreißen könnte, ist das P20, das Huawei Ende April in Paris vorstellen wird. Eine Variante des Smartphones soll sogar drei Objektive auf der Rückseite haben.

Quelle: n-tv.de