Katalonien

Alle Nachrichten zum Thema Katalonien in der Übersicht. Artikelsammlung von n-tv.de

Thema: Katalonien

n-tv.de / Stepmap.de

Tokios Börse tendiert zum Beginn der Woche fester.
26.11.2012 07:34

Hoffnung auf Griechenland-Hilfe Nikkei landet im Plus

Die Börse in Japan profitiert vom schwächeren Yen und der Hoffnung, dass Europa sich auf die Hilfen für Griechenland verständigen wird. Die Regionalwahl in Katalonien schürt allerdings Sorgen um Spanien.

Kataloniens Ministerpräsident Artur Mas will mit den Linksrepublikanern der Partei ERC koalieren.
26.11.2012 00:12

Denkzettel für Nationalisten Mas räumt Schlappe ein

Die Regierung im Euro-Krisenland Spanien kann aufatmen: Der katalanische Ministerpräsident Artur Mas erhält mit seinem Unabhängigkeitsplan nicht die erhoffte Zustimmung der Wähler. Am Plan des Referendums zur Unabhängigkeit Kataloniens will Mas jedoch offenbar festhalten.

Die Weltgemeinschaft muss sich schon einmal auf eine neue Flagge einstellen.
24.11.2012 12:06

Katalanen begehren auf Spaniens Einheit steht zur Abwahl

Wenn am Sonntag die Katalanen wählen, dann geht es nicht nur um Sitze im Regionalparlament der nordostspanischen Region. Regierungschef Mas und seine nationalistische CiU wollen, wenn sie gewinnen, Katalonien vom Rest des Landes abspalten. Die EU-Kommission droht schon. Fraglich ist aber, ob das die reichen und stolzen Katalanen schreckt.

Arbeitslose in Madrid: Die Krise hat Spanien fest im Griff.
23.10.2012 07:28

Fünf spanische Regionen abgestuft Moody's senkt den Daumen

Die Ratingagentur Moody's senkt die Kreditwürdigkeit von fünf spanischen Regionen. Betroffen sind die Regionen Andalusien, Extremadura, Castilla-La Mancha, Katalonien und Murcia. Die Regionen hätten weiterhin hohe Schulden und verfügten über geringe Bargeldreserven, heißt es zur Begründung

28.09.2012 15:46

Die Krise stärkt den Separatismus Katalonien droht Madrid

In der spanischen Region Katalonien wird angesichts der Wirtschaftkrise der Ruf nach Unabhängigkeit immer lauter. Regierungschef Mas zieht die regionalen Parlamentswahlen vor und kündigt ein Referendum an. Dabei geht es vor allem um ein Thema: Geld. Von Jan Gänger

Protest gegen Arbeitsmarktreformen in Sevilla.
14.09.2012 10:00

Leere Kassen in Spanien Andalusien braucht Geld

Die spanischen Regionen sind finanziell klamm. Katalonien und Murcia haben bei der Zentralregierung in Madrid bereits um Hilfe gebeten. Nun muss demnächst die im Süden gelegene Region Andalusien an den Tropf. Dabei steckt der spanische Staat selbst in Finanznot.

Rufe nach Unabhängigkeit in Barcelona.
12.09.2012 13:53

Katalanische Unabhängigkeitsrufe Der Geist ist aus der Flasche

Die Katalanen haben mit der spanischen Zentralregierung nicht viel am Hut. Die Wirtschafts- und Finanzkrise befördert ihren Wunsch nach Unabhängigkeit von Madrid. Ministerpräsident Rajoy hat damit ein Problem mehr, denn Katalonien will auch nicht mehr für andere Regionen zahlen. Ist Spanien als Ganzes in Gefahr? Ein Kommentar von Wolfram Neidhard

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.