Levante

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Levante

67706549.jpg
08.07.2020 10:34

Bilanz zum EU-Pakt mit Erdogan Deutschland nahm 10.000 Türkei-Syrer auf

Die meisten Bürgerkriegsflüchtlinge aus Syrien stranden in der Türkei. Damit nicht alle in Richtung Europäische Union weiterreisen, vereinbaren Brüssel und Berlin 2016 eine Lastenteilung mit Ankara. Eine Auswertung zeigt: Die Verteilung von Syrern in der EU verläuft sehr ungleich.

128266230.jpg
08.07.2020 09:48

Zwei Verdächtige in U-Haft Ghosn zahlte Fluchthelfern 900.000 Dollar

Mit seiner abenteuerlichen Flucht in den Libanon entgeht Carlos Ghosn im Dezember einem Prozess in Japan. Hilfe bekommt der Ex-Nissan-Chef dabei wohl von zwei mittlerweile inhaftierten Männern. Ihre Chance auf Freilassung auf Kaution scheint angesichts Ghosns sechsstelliger Zahlung äußerst gering.

674467ab00b4502802a040f8f105c035.jpg
08.07.2020 07:02

Veto im UN-Sicherheitsrat China und Russland blockieren Syrien-Hilfen

Das grenzüberschreitende UN-Hilfsprogramm für die notleidende syrische Bevölkerung steht vor dem Aus. Bei einer Sitzung des Sicherheitsrats schmettern Russland und China einen Verlängerungsentwurf ab. Eine letzte Chance für die deutsch-belgische Resolution gibt es aber noch.

imago0101680191h.jpg
07.07.2020 16:23

UN-Bericht zum Kampf um Idlib Assad-Truppen greifen gezielt Zivilisten an

Seit über neun Jahren tobt in Syrien ein Bürgerkrieg. Letztes großes Gebiet unter Kontrolle von Rebellen ist die Provinz Idlib. Dort bombardieren Regierungstruppen systematisch Kliniken und Schulen - ohne Rücksicht auf Zivilisten. Aber auch die andere Seite macht sich Kriegsverbrechen schuldig.

776bc2852d16446884942b218daaa030.jpg
01.07.2020 15:30

IS und Mafia involviert? 14 Tonnen "Dschihadisten-Droge" entdeckt

Die Corona-Krise bringt die Drogenproduktion in Europa zum Erliegen, in Syrien dagegen läuft die Herstellung offenbar ungehindert weiter. In Italien entdeckt die Polizei auf einem Schiff 84 Millionen Pillen eines bei Attentätern verbreiteten Aufputschmittels, an dem auch der Islamische Staat mitverdient.