Nichtregierungsorganisationen

NGO

imago69608091h.jpg
14.05.2019 11:24

Frage & Antwort, Nr. 584 Sind Tauben wirklich dumm?

Tauben sind als "Ratten der Lüfte" verschrien, übertragen Krankheiten und hinterlassen tonnenweise Kot. Viele Menschen müssen lange nachdenken, ehe ihnen etwas Positives zu den Vögeln einfällt. Tauben sind einfach nur dumm. Oder doch nicht? Von Kira Pieper

ACHTUNG Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung.jpg
29.04.2019 08:45

Von wegen umweltfreundlich "Abbaubare" Tüten verrotten jahrelang nicht

Es gibt sie für den Einkauf, für Hausmüll oder Hundekot. Tüten aus Bioplastik werden als umweltfreundliche Alternative beworben - das sind sie aber oft gar nicht. Eine aktuelle Studie zeigt, dass einige auch nach Jahren nicht zerfallen. Es gibt aber eine ganz einfache, bessere Alternative.

imago72964509h (2).jpg
23.04.2019 08:48

Frage & Antwort, Nr. 581 Überleben Spinnen im Staubsauger?

Viele Menschen finden Spinnen eklig und wollen sie möglichst schnell loswerden. Also schnell Staubsauger einstöpseln und das unliebsame Tierchen beseitigen. Doch das Gerücht, dass Spinnen im Staubsaugerbeutel weiterleben, hält sich hartnäckig. Was ist dran an der Geschichte? Von Kira Pieper

118166055.jpg
12.03.2019 19:05

Gericht verwehrt Garantie Schicksal des Hambacher Forstes ist ungewiss

Bis zum Herbst 2020 wird der Energiekonzern RWE keinen Baum im Hambacher Forst fällen. Doch was dann mit dem Gebiet geschieht, ist fraglich. Mehrere Klage des Umweltverbandes BUND, die dessen Erhalt fordern, weist ein Gericht nun ab. Der Vorsitzende Richter gibt dennoch eine Prognose ab.

10ab72952fab37b30629a22323ee78d5.jpg
23.02.2019 11:31

Konkurrenz um Lebensraum Bauboom killt Eichhörnchen-Babys

Baumfällungen stehen, besonders in großen Städten, auf der Tagesordnung. Man braucht Platz für Neubauten. Was dabei nicht bedacht wird, dass sich die Nester von Eichhörnchen darin befinden. Die Tiere kommen deshalb arg in Bedrängnis.

1ed271c31bf18ec1d74b2a95d5916f95.jpg
02.02.2019 14:43

Streit um Tempolimit Zahlen der Umwelthilfe sind veraltet

Was bringt ein Tempolimit bezüglich Sicherheit, Spritverbrauch und CO2-Ausstoß? In der Debatte muss die Deutsche Umwelthilfe einräumen, bei den CO2-Emissionen mit mehr als 25 Jahre alten Zahlen argumentiert zu haben - und sieht sich dennoch im Recht.

116244903.jpg
30.01.2019 11:50

Rekordteilnahme an Zählaktion Weniger Vögel in Deutschland und ganz Europa

Die "Stunde der Wintervögel" ist laut Nabu inzwischen Deutschlands größte wissenschaftliche Mitmach-Aktion. Die diesjährige Wintervogel-Zählung ergibt die zweitniedrigste Zahl nach dem Rekordminus von 2017. Auch eine aktuelle Studie zur Zahl der Feld- und Wiesenvögel in Europa zeigt denselben Trend.