Osnabrück

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Osnabrück

Auch wenn das Entsetzen über den neuerlichen Skandal groß ist: Dass Sportwetten zum Betrug einladen, ist lange bekannt.
21.11.2009 13:29

Betrugsskandal im Fußball DFB-Referee in Verdacht

Im neuerlichen Fußball-Wettskandal soll auch ein Schiedsrichter des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ins Visier der Ermittler geraten sein. Ein der Manipulation verdächtigter Profi des VfL Osnabrück beteuert indessen seine Unschuld, während der DFB sowohl eine konsequente Aufarbeitung ankündigt als auch zur Besonnenheit mahnt.

Heißhunger auf Feinkost: Heiner Kamps.
12.11.2009 15:43

Basteln am Feinkost-Imperium Kamps kauft weiter zu

Der ehemalige Großbäcker Heiner Kamps hat eine Reihe von Feinkostproduzenten gekauft. Vier Unternehmen sollen in die Homann Feinkost GmbH in Dissen (Kreis Osnabrück) integriert werden, ließ Kamps mitteilen.

Roadster BlueMotion: Ein Geschenk für die Landespolitik.
31.10.2009 15:43

Banges Warten in Osnabrück VW feilt am Karmann-Plan

Volkswagen arbeitet einem Zeitungsbericht zufolge mit Hochdruck an Plänen für den Einstieg bei Karmann. Im Gespräch sind unter anderem zwei neue Modelle, an deren Produktion die Karmann-Fachleute mitwirken könnten.

Das Pokalhinspiel gegen Alcorcon wird Real-Kapitän lange in Erinnerung bleiben.
28.10.2009 02:14

0:4-Packung im Pokal Drittligist demütigt Real

Borussia Dortmunds Pokalaus gegen Drittligist VfL Osnabrück war zweifellos eine Blamage. Was Real Madrid in seinem Pokalduell mit dem drittklassigen Lokalrivalen AD Alcorcon widerfahren ist, kann man jedoch getrost als Desaster bezeichnen. Christoph Wolf

Liga_drei.jpg
17.10.2009 16:26

3. Liga: Bayern II nur Remis Scholl kommt nicht aus der Krise

Trainernovize Mehmet Scholl und die zweite Mannschaft des FC Bayern München bleiben in der 3. Liga weiter im Tabellenkeller. Gegen Osnabrück kommt die Reserve des Rekordmeisters nicht über ein 1:1 hinaus. Der SV Sandhausen rückt durch ein 3:2 gegen Dortmund II bis auf einen Punkt an Spitzenreiter Kickers Offenbach heran.

Horst Szymaniak wurde 75 Jahre alt.
09.10.2009 15:32

Ehemaliger Nationalspieler Horst Szymaniak ist tot

Fußball-Deutschland trauert um den früheren Nationalspieler Horst Szymaniak. Der zweimalige WM-Teilnehmer (1958 und 1962) starb in Melle bei Osnabrück nach langer und schwerer Krankheit im Alter von 75 Jahren an Herzversagen.