PeopleSoft

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema PeopleSoft

30.01.2005 16:13

SAP will Überläufer ... .. und PeopleSoft hat Beine

Europas größter Software-Konzern SAP will aus dem geplanten Stellenabbau beim frisch fusionierten US-Rivalen Oracle Kapital schlagen. Viele PeopleSoft-Mitarbeiter hätten sich mit Händen und Füßen gegen die Übernahme gewehrt. Nun gehen sie mitsamt ihren Kontakten.

29.12.2004 13:07

75 Prozent eingesackt Oracle kontrolliert Peoplesoft

Dem US-Softwarehersteller Oracle sind im Zuge des Übernahmeangebots für den Konkurrenten PeopleSoft annähernd 75 Prozent von dessen Aktienkapital angeboten worden. Damit hat Oracle die Kontrolle über PeopleSoft übernommen.

13.12.2004 13:43

Nach 1 1/2 Jahren Oracle kauft Peoplesoft

Nach langem zähen Verhandeln wird der US-Softwarekonzern Oracle nun endlich seinen kleineren Konkurrenten PeopleSoft übernehmen. Der Kaufpreis beträgt 10,3 Mrd. Dollar.

09.07.2004 17:19

"Supergute Zahlen" SAP übertrifft Erwartungen

SAP hat sich im zweiten Quartal wesentlich besser entwickelt als die Konkurrenten PeopleSoft und Siebel. Der Walldorfer Softwarekonzern konnte das Ergebnis um 15 Prozent auf 495 Millionen Euro steigern und damit die Analystenerwartungen deutlich übertreffen.

07.07.2004 15:06

Überraschende Warnung Peoplesoft verfehlt Erwartungen

Der US-Softwarekonzern PeopleSoft hat überraschend seine Erwartungen für Umsatz und Gewinn im zweiten Quartal heruntergeschraubt. Für das zweite Quartal erwartet das Unternehmen nur noch einen Gewinn vor Sonderposten zwischen 0,13 und 0,15 US-Dollar je Aktie und einen Umsatz von 655 bis 665 Mio. Dollar.

15.05.2004 14:39

Übernahme von PeopleSoft Oracle will weniger zahlen

Der Softwarekonzern Oracle hat sein feindliches Übernahmeangebot für den Konkurrenten PeopleSoft deutlich von 9,4 Mrd. Dollar auf 7,7 Mrd. Dollar reduziert. Dollar reduziert. Statt 26 Dollar je PeopleSoft-Aktie bietet Oracle jetzt nur noch 21 Dollar je Aktie in bar. Grund ist der Absturz der PeopleSoft-Aktie am Freitag an der Börse.

05.09.2003 08:23

Oracle verlängert Angebot PeopleSoft hebt Prognosen an

Der von einem feindlichen Übernahmeangebot durch Oracle bedrohte US-Softwarehersteller PeopleSoft erwartet durch die Übernahme des kleineren Konkurrenten J.D.Edwards eine höhere Kostenersparnis als bislang erwartet worden war.Oracle hat unterdessen die Frist für sein feindliche Offerte verlängert.

18.07.2003 21:08

Oracle vom Platz geschickt PeopleSoft kauft Konkurrent

Der US-Softwarekonzern PeopleSoft hat die Übernahme des US-Wettbewerbers J.D.Edwards abgeschlossen. Damit muss Oracle vom Platz 2 der größten Konzerne für Unternehmenssoftware weichen. Nun plant Oracle die Übernahme von PeopleSoft inklusive des jüngst aufgekauften Konkurrenten.

24.06.2003 16:45

Peoplesoft-Gebot aufgeweicht Oracle gibt nach

Oracle verzichtet bei seinem Übernahmeangebot für den heimischen Rivalen PeopleSoft auf eine bislang wesentliche Bedingung, um die Führung des Konkurrenten zur Zustimmung zu bewegen.

18.06.2003 15:47

Software-Konzerne im Fokus Wall Street eröffnet schwächer

Die US-Börsen zeigen sich zur Eröffnung schwächer. Im Blickpunkt des Interesses stehen die Anteilsscheine von Oracle und PeopleSoft. Der weltweit zweitgrößte Softwarekonzern hat seine Offerte für PeopleSoft von 16 auf 19,50 Dollar je Aktie erhöht.

  • 1
  • 2