Pharmaindustrie

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Pharmaindustrie

130627818.jpg
12.03.2020 16:52

Suche nach Corona-Impfstoff Biotechfirmen sind Wundermittel auf der Spur

Das neuartige Coronavirus ist eine ernsthafte Bedrohung für die Wirtschaft. Neben vielen Verlierern gibt es aber auch einige wenige Profiteure. Gerade kleine Biotechfirmen haben bei der Entwicklung eines Impfstoffs einen enormen Vorteil gegenüber großen Pharmakonzernen. Von Juliane Kipper

130235731.jpg
25.02.2020 07:33

Personalisierung als Heilmittel Pharmafirmen setzen auf Forschung per App

Patienten mit derselben Krankheit die gleichen Medikamente zu verschreiben war gestern. Stattdessen setzen Ärzte heute immer mehr auf individuell abgestimmte Medizin. Um Daten besser zu verarbeiten und Heilmittel individueller auf Personen abstimmen zu können, soll jetzt das Smartphone helfen.

8a279f05975f71c82448757123cf7f7f.jpg
03.02.2020 12:15

Lotterie oder echte Hilfe? Novartis verlost 2-Millionen-Medikament

Der Pharma-Hersteller Novartis verlost ab heute ein Medikament und will es 100 kranken Kindern kostenlos zu Verfügung stellen. Das Mittel soll Patienten mit spinaler Muskelatrophie helfen. Die Aktion stößt allerdings auf große Kritik. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Sonja Gurris

129068334.jpg
01.02.2020 11:37

Zehntausende Glyphosat-Klagen Bayer will Anwälte zum Stillhalten bewegen

Auf Bayer rollen millionenschweren Schadenersatzzahlungen zu - alle wegen des Unkrautvernichters Glyphosat. Zehntausende Menschen machen das Mittel für ihre Krebserkrankung verantwortlich. Um weitere Klagen zu verhindern, will Bayer den Anwälten offenbar verbieten, Werbung für Glyphosat-Klagen zu schalten.

imago95447137h.jpg
29.01.2020 12:00

So techt Deutschland "Der Arzt wird unersetzlich bleiben"

Jochen Maas hat sich ganz der Forschung verschrieben. Eigentlich Biologe und Veterinärmediziner sucht er heute als Forschungsleiter des Pharmakonzerns Sanofi am Standort Hoechst neue Medikamente für die Menschheit - nicht mehr und nicht weniger.