ProsiebenSat1

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema ProsiebenSat1

"Frauen-Union Ladies bei der Lounge in the City Party…", heißt es auf einer Internetseite der Partei.
24.08.2012 15:26

Kaufhauskette, TV-Sender und die CSU Verein basht Sprachpanscher

Chillen im Beach-Klub? Midseason-Sale im Shopping-Zentrum? Oder "Lounge in the City"? Der Verein Deutsche Sprache kürt die Sprachpanscher des Jahres. Die ersten Drei sind illustre Vertreter. Neben der Kaufhauskette Karstadt und einem Fernsehkonzern bekommt auch die CSU ihr Fett weg. Hier kommt der Autor hin

30869011.jpg
08.08.2012 12:49

RTL und ProSieben unterliegen Online-Plattform wohl vom Tisch

Die gemeinsame Video-Plattform von RTL und ProSiebenSat.1 ist voraussichtlich vom Tisch: Das Oberlandesgericht Düsseldorf bestätigt ein entsprechendes Verbot des Bundeskartellamts, das den Plan bereits im März 2011 untersagt hatte. Beschwerde gegen die Entscheidung ist nur noch beim Bundesgerichtshof möglich. Hier kommt der Autor hin

Abgang zu Sky - Himmel oder Hölle? Harald Schmidt.
03.05.2012 16:35

Im Himmel ist Jahrmarkt Die Niederlage des Harald S.

Aus, Schluss, vorbei: Mit seiner letzten Show bei Sat.1 verabschiedet sich Harald Schmidt als Late-Night-Talker aus dem Free TV. So sehr manch einer den Wechsel des Entertainers zum Bezahlsender Sky auch schönreden mag - für den einstigen Überflieger Schmidt ist er eine schwere Schlappe. ein Kommentar von Volker Probst

Ein Grund zum Feiern? Harald Schmidt sendet weiter - bei Sky.
02.05.2012 11:06

Vom Unterschichten- zum Bezahl-TV Harald Schmidt geht zu Sky

Bei Sat.1 wollten Harald Schmidt in der Regel nur einige 100.000 Zuschauer erleben. Künftig dürften es wohl noch ein paar weniger sein. Die aber bezahlen für das exklusive Vergnügen, dem Entertainer bei der Arbeit zuzusehen. Der Pay-TV-Sender Sky hat Schmidt unter Vertrag genommen.

Das war's - am 3. Mai ist für Harald Schmidt bei Sat.1 Schluss.
28.03.2012 14:11

Ab aufs Traumschiff Aus für "Harald Schmidt Show"

Was ist nur mit den Grandseigneurs der deutschen TV-Unterhaltung los? Während sich Thomas Gottschalk in der ARD noch tapfer an seinen Platz im Vorabendprogramm klammert, setzt Sat.1 Harald Schmidt nun den Stuhl vor die Tür. Nicht nur Intimfeind Oliver Pocher dürfte sich die Hände reiben. Auch manch anderer wittert bereits das Ende von Schmidts TV-Karriere.

RTL-Deutschland-Chefin Schäferkordt soll künftig die RTL Group mitleiten.
07.02.2012 20:39

RTL-Chef Zeiler geht TV-Konzern bekommt neue Spitze

Eine Doppelspitze soll künftig Europas größten Fernsehkonzern leiten. Dem bisherigen Chef der RTL Group, Zeiler, folgen RTL-Deutschland-Lenkerin Schäferkordt und der ehemalige ProSiebenSat1-Boss de Posch. Zeiler, der neun Jahre an der Spitze des zu Bertelsmann gehörenden Konzerns stand, will sich neuen beruflichen Herausforderungen widmen.

Oliver Kahn hat seine eigene Stiftung gegründet.
20.08.2011 11:56

Castingshow im Fernsehen geplant Oliver Kahn sucht Talente

Der Ex-Nationaltorwart Oliver Kahn will eine Castingshow für Nachwuchsfußballer ins Fernsehen bringen. Das neue Format soll ab Mai nächsten Jahres über die Bildschirme flimmern und bei Sat1 ausgestrahlt werden. Der Sender bestätigte bisher nicht das Vorhaben Kahns.

14.06.2011 10:52

Pro7Sat1-Turbo-Calls Tradingchance von 61 Prozent

Wenn der Kurs der ProSiebenSat1-Aktie, die vor kurzer Zeit ein kleines Kaufsignal ausgebildet hat, weiter nach oben tendiert, wird sich der Einsatz von Long-Hebelprodukten lohnen. Walter Kozubek, Hebelprodukte.de