ZEW-Index

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema ZEW-Index

Börsenprofis sprühen derzeit nicht vor Euphorie.
19.01.2010 12:03

Schwacher ZEW-Index Experten bleiben skeptisch

Börsenprofis blicken auch im neuen Jahr skeptischer auf die deutsche Wirtschaft. Die befragten Finanzmarktexperten erwarteten, dass sich die Konjunktur in den kommenden sechs Monaten mit geringer Dynamik erholen wird.

"Der Weg aus dem tiefen Rezessionstal ist beschwerlich und lang." (Archivbild)
19.01.2010 11:23

ZEW-Index gibt nach Aufschwung Fehlanzeige

Die Stimmung am deutschen Aktienmarkt kühlt sich im Januar etwas stärker ab als erwartet. Das zumindest signalisiert der viel beachteten ZEW-Index zu den Konjunkturerwartungen unter Finanzmarktexperten.

19.01.2010 07:45

Gut gefülltes Programm Dax lugt in den Tag

Vor dem Einstieg der US-Börsen in ihre verkürzte Handelswoche rechnen Banken und Broker mit einem ruhigen Start am deutschen Aktienmarkt. Mit dem ZEW-Index und den Zahlen der Citigroup stehen bedeutende Signale an.

Die Lage erscheint rosiger als die Aussichten.
10.11.2009 11:21

Stärker als erwartet ZEW-Index fällt

Börsenprofis sehen die Aussichten für die deutsche Wirtschaft wieder deutlich skeptischer. Das ZEW-Barometer für die Konjunkturerwartungen fällt im November stärker als erwartet.

Erst werden sie befragt, dann reagieren sie: Finanzmarktexperten bei der Arbeit.
15.09.2009 11:59

Lage und Ausblick Deutschlands ZEW-Index steigt nur leicht

Die Konjunkturerwartungen der Finanzmarktexperten bleiben anscheinend günstig. Der viel beachtete ZEW-Index zeichnet im September ein gegenüber dem Vormonat nur geringfügig verändertes Bild der Lage. Die Reaktionen am Markt fallen dennoch deutlich aus.

Allmähliche Erholung der deutschen Wirtschaft.
18.08.2009 12:45

Optimismus, aber keine Euphorie ZEW-Index steigt kräftig

Börsenexperten bewerten die Aussichten für die deutsche Wirtschaft so optimistisch wie seit mehr als drei Jahren nicht mehr. Das Konjunkturbarometer des Mannheimer Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) verbesserte sich im August auf 56,1 von 39,5 Punkten im Vormonat.