Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Abercrombie & Fitch übertrifft Erwartungen

Dow Jones
Dow Jones 34.078,79

Nach der Rally zur Wochenmitte legt die Wall Street eine Verschnaufpause ein. Der Dow Jones fällt im frühen Handel um 0,2 Prozent auf 25.306 Punkte. Am Mittwoch hatte er 2,5 Prozent gewonnen, nachdem Äußerungen von Fed-Chef Jerome Powell Spekulationen auf eine behutsamere Gangart der Notenbank bei den Zinserhöhungen ausgelöst hatten.

Micron notieren ein Prozent schwächer. Die Aktien des Chipherstellers hatten am Mittwochabend 4,6 Prozent zugelegt, nachdem auf einer Investorenkonferenz Micron-Chef Sanjay Mehrotra die Geschäftsprognose präzisiert hatte.

Gesucht sind die Aktien von Abercrombie & Fitch, die um 24 Prozent in die Höhe schnellen. Die US-Modefirma mit der Filialkette Hollister überrascht die Anleger mit einer Umsatzprognose für das Weihnachtsquartal, die über den Erwartungen von Analysten lag.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.