Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Trotz Absturzes: Äthiopier streicheln die Boeing-Seele

574de4ec46551554541504c8bd99376d.jpg

(Foto: dpa)

Aufatmen bei Boeing in schwieriger Zeit: Die Fluggesellschaft Ethiopian Airlines hat dem US-Flugzeughersteller trotz des Absturzes einer Maschine vom Typ 737 Max 8 Anfang März das Vertrauen ausgesprochen. Unternehmenschef Tewolde GebreMariam erklärte, Ethiopian Airlines "glaubt an Boeing". Der US-Hersteller sei "seit Jahren unser Partner".

Die Auswertung der Flugschreiber lenkte den Verdacht auf das Trimmsystem der Maschine. Das MCAS soll verhindern, dass der Schub der Triebwerke im Steigflug derart stark wird, dass sich die Maschine nicht mehr gerade ausrichten lässt. Boeing arbeitet an einem Update der Software. Der Konzern steht wegen der Abstürze stark unter Druck.

*Datenschutz

Quelle: n-tv.de