Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Umgang mit Wirecard: Neuer Bafin-Chef findet klare Worte

Der neue Präsident der Bankenaufsicht Bafin, Mark Branson, hat deutlich das Vorgehen seiner Vorgänger in Sachen Wirecard kritisiert. "Es ist nicht akzeptabel, dass ein Skandal dieser Dimension so lange unentdeckt geblieben ist", sagte er der "Zeit". Niemand habe die Probleme gesehen. "Die Aufsicht gehört dazu."

Wenn man Kriminelle auf der anderen Seite habe, gebe es Fälschungen und Verschleierung, so Branson weiter. Eine Aufsichtsbehörde dürfe sich "nicht davon blenden lassen". Sein Fazit: "Niemand kommt gut aus dieser Geschichte heraus." Branson hat sich die Reformierung der Bankenaufsicht auf die Fahne geschrieben.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen