Wirtschaft Kurzmeldungen
  • Samstag, 30. Januar 2016
  • Unternehmen

    Balda-Aktionäre beschließen Verkauf an Italiener

    Der westfälische Kunststoffteile-Produzent Balda soll nach Italien verkauft werden. Nach Firmenangaben beschlossen die Aktionäre, das operative Geschäft des Unternehmens aus Bad Oeynhausen für 95 Millionen Euro an den Verpackungshersteller Stevanato zu veräußern. Zuvor war es auf der außerordentlichen Hauptversammlung in Hannover im Bieterwettstreit um Balda zu einem Showdown gekommen. Während des Treffens legte der Düsseldorfer Autozulieferer Heitkamp & Thumann (H&T) eine Offerte über 90 Millionen Euro vor, die das bisherige Angebot von Stevanato um 10 Millionen Euro übertraf. Daraufhin besserten die Italiener nach - und erhielten den Zuschlag. Um Balda tobt seit Monaten ein Wettbieten. Die Firma hatte ihre besten Zeiten als Hersteller von Kunststoff-Schalen für Handys, ist inzwischen aber vor allem wegen ihres Geschäfts in der Medizintechnik begehrt. Sie beschäftigt 800 Mitarbeiter. (rts)

    +
  • Donnerstag, 23. November 2017
  • Versicherer
    Moody's analysiert stabile Lage

    Die Ratingagentur Moody's stuft die Lage für die Versicherer in Europa trotz des Niedrigzins-Umfelds als stabil ein. Ein anziehendes Wirtschaftswachstum und Stabilität an den Finanzmärkten werde die Geschäfte der Unternehmen stützen, schrieb die Agentur in einem Bericht zum Ausblick für die Branche auf 2018. Die - allerdings auf niedrigem Niveau - ansteigenden Zinsen würden indes weiter für Gegenwind sorgen. Daher würden die Unternehmen weiter an Maßnahmen zur Kostensenkung arbeiten. Es gebe aber auch zahlreiche Risiken für die Versicherer. Dazu gehörten politische Faktoren wie der Brexit oder die Krise um Nordkorea, die die Wirtschaft allgemein treffen und auch zu Schwankungen an den Finanzmärkten führen könnten. Zudem könnten die Gewinne weiter schrumpfen, falls die Zinsen nicht wie erwartet ansteigen würden. Nicht zuletzt könne es durch den Klimawandel verstärkt zu Schäden für die Sach- und Unfallversicherer kommen. (rts)

    +
Themenseiten Wirtschaft
Empfehlungen