Kurznachrichten

Landesbanken Helaba legt NordLB-Pläne auf Eis

Die hessisch-thüringische Landesbank Helaba will offenbar doch nicht in die NordLB investieren. Auf einer Sitzung am Vorabend hätten die Träger der Landesbank Hessen-Thüringen entgegen ihrer ursprünglichen Planung nicht über ein verbindliches Gebot für die NordLB entschieden, berichtete die "Süddeutsche Zeitung" (SZ). "Das ließen sie sein", hieß es. Die Helaba habe sich vor Wochen aus dem Projekt verabschiedet, zitierte die "SZ" einen Insider. Neben der Helaba sind damit nur noch private Bieter bei der NordLB im Rennen, darunter die Commerzbank sowie mehrere Finanzinvestoren wie Cerberus und Apollo. (rts)

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.