Kurznachrichten

Dax-Unternehmen: Anlagenbauer Linde verhandelt mit Gazprom über Großauftrag

München, 23. Okt (Reuters) - Dem Industriegasekonzern Linde winkt ein Großauftrag des Gaskonzerns Gazprom. Die Russen hätten das deutsche Unternehmen als Partner zum Aufbau einer Gasverflüssigungsanlage in der Amur-Region nahe der russisch-chinesischen Grenze ausgewählt, sagte ein Linde-Sprecher am Freitag in München.

Über Einzelheiten und Volumen des Auftrags liefen nun Verhandlungen, die aufgrund der Größe des Projekts Wochen oder Monate andauern könnten. Gazprom will nahe der Stadt Swobodny im fernen Osten Russlands eine der größten Gasverarbeitungsanlagen der Welt bauen. Dort sollen sibirisches Erdgas verflüssigt und besonders wertvolle Bestandteile wie Helium oder Ethan für industrielle Zwecke herausgefiltert werden. Die Anlage soll Linde zufolge jährlich bis zu 49 Milliarden Kubikmeter Erdgas verarbeiten. Teile des Gases sollen nach China exportiert werden.

Quelle: n-tv.de

Aktuelle Nachrichtenthemen
Empfehlungen