Der Tag

Der Tag Erdogan plant Aufritt in Deutschland

58931844.jpg

Erdogans letzter Auftritt in Deutschland war im Mai 2015 in Karlsruhe.

(Foto: picture alliance / dpa)

Der türkische Präsident Erdogan plant einen Auftritt in Deutschland. Er hat in einem Antrag um Erlaubnis gebeten, am Rande des G20-Gipfels vor Landsleuten sprechen zu können. Bundesaußenminister Gabriel sagte, er halte das für "keine gute Idee". Es gebe "rund um den G20-Gipfel gar nicht die Polizeikräfte, um die Sicherheit herzustellen", sagte er. Wo der Auftritt stattfinden soll, ist nicht bekannt. Hallenbetreiber in Nordrhein-Westfalen hatten von Anfragen berichtet.

Mehr dazu hier.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen