Der Tag

Der Tag IS erleidet schwere Niederlage in Sirte

Noch ist der IS in der libyschen Stadt Sirte nicht besiegt, doch den mit der Regierung verbündeten Milizen ist ein wichtiger Sieg gelungen. Sie eroberten das Hauptquartier der Terrormiliz.

  • Das Ouagadougou-Konferenzzentrum in der Dschihadistenhochburg Sirte sei eingenommen worden, berichteten die Milizen am Mittwoch auf ihrer Facebook-Seite. Die geschätzt etwa 1000 Kämpfer des mächtigen IS-Ablegers kontrollieren aber nach wie vor eine Reihe von Wohnvierteln der Stadt.
  • Seit Anfang August bombardiert die US-Luftwaffe Stellungen des IS auf Bitten der Regierung in Tripolis.

Mehr dazu hier.

Quelle: ntv.de