Der Tag

Lücke im System? Ökonom umgeht Rundfunkgebühren legal

imago62854110h.jpg

(Foto: imago/Eibner)

Der Wirtschaftsjournalist und promovierte Ökonom Norbert Häring ("Handelsblatt") glaubt eine Lücke im System gefunden zu haben. Er verkündet einen legalen Trick, die Rundfunkgebühren nicht mehr zu zahlen.

  • Dafür müsse man die Einzugsermächtigung widerrufen und darauf bestehen, die Gebühren in bar zu bezahlen - was das Recht jeden Zahlers sei, so Häring.
  • Seit er dies gemacht habe, hätten sich ARD und ZDF nicht mehr bei ihm gemeldet.

Die Hintergründe erklärt er in seinem Blog.

Quelle: ntv.de