Importe

177%-Chance für Trader IBM im Erholungsmodus

Wenn die IBM-Aktie die in den vergangenen Tagen beobachtete Aufwärtsbewegung fortsetzt, dann werden sich für die Inhaber von Long-Hebelprodukte sehr gute Verdienstchancen eröffnen.

d91b16e5883f082891afae08ddd2db96.jpg

(Foto: dpa)

IBM-Aktionäre hatten in den vergangenen 6 Monaten nicht viel zu lachen. Innerhalb des kurzen Zeitraumes von Juli 2015 bis Februar 2016 brach der Aktienkurs von 173 auf bis zu 117 USD um 32 Prozent ein. Seit einer Woche geht es mit dem IBM-Kurs jedoch wieder steil nach oben. Offenbar gehen Anleger nun davon aus, dass sich die Investitionen in Firmen des Gesundheitsbereiches in Zukunft lohnen werden. Auch die Hochstufung der IBM-Aktie durch die US Investmentbank Morgan Stanley könnte dem Aktienkurs zusätzlichen Schwung verliehen haben.

Für Anleger mit der Markteinschätzung, dass sich die Erholung der IBM-Aktie in den nächsten Wochen auf bis zu 145 USD ausweiten wird, könnte die Investition in Long-Hebelprodukte interessant sein.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 150 USD

Der weit aus dem Geld liegende (Delta +0,14) Citi-Call-Optionsschein auf die IBM-Aktie mit Basispreis bei 150 USD, BV 0,1, Bewertungstag 16.6.16, ISIN: DE000CC7QSW0, wurde bei der Kursindikation von 132,70 USD und dem Euro/USD-Kurs von 1,108 USD mit 0,11 – 0,13 Euro gehandelt.

IBM
IBM 128,25

Setzt die IBM-Aktie innerhalb des nächsten Monats ihre Kurserholung auf 145 USD fort, dann wird der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,36 Euro (+177 Prozent) zulegen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 120,04 USD

Der Commerzbank-Open End Turbo-Call auf die IBM-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 120,04 USD, BV 0,1, ISIN: DE000CD2ZS93, wurde beim IBM-Kurs von 132,70 USD mit 1,19 – 1,25 Euro zum Handel angeboten.

Bei einem Kursanstieg der IBM-Aktie auf 145 USD wird der innere Wert des Turbo-Calls auf 2,25 Euro (+80 Prozent) ansteigen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 106,46 USD

Der Vontobel-Open End Turbo-Call auf die IBM-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 106,46 USD, BV 0,1, ISIN: DE000VS71JC1, wurde beim vorliegenden Aktienkurs mit 2,44 – 2,47 Euro quotiert.

Legt die IBM-Aktie in Kürze auf 145 USD zu, dann wird der innere Wert des Turbo-Calls bei 3,47 Euro (+40 Prozent) liegen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von IBM-Aktien oder von Hebelprodukten auf IBM-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: n-tv.de, Walter Kozubek, Zertifikate-Report