Unterhaltung
Auch Solo glamourös: Ariana Grande.
Auch Solo glamourös: Ariana Grande.(Foto: Evan Agostini/Invision/AP)
Donnerstag, 10. Mai 2018

Aus und vorbei: Ariana Grande ist wieder Single

Er half ihr durch ihre dunkelsten Stunden, doch die Liebe der beiden war wohl nicht stark genug. Popstar Ariana Grande und ihr Rapper-Freund Mac Miller sollen sich getrennt haben.

Ariana Grande und Mac Miller haben ihre Beziehung beendet. Das berichten mehrere US-Medien übereinstimmend. Die 24-jährige Sängerin und der 26-jährige Rapper waren seit knapp zwei Jahren ein Paar. Im September 2016 hatte Grande mit einem Bild auf Instagram, auf dem sie ihre Beine um Miller schlingt, die Beziehung der beiden bestätigt. Nun soll es zwischen den Jungstars aus sein.

Angeblich kein Paar mehr: Mac Miller und Ariana Grande.
Angeblich kein Paar mehr: Mac Miller und Ariana Grande.(Foto: imago/ZUMA Press)

Insider aus dem Umfeld des Ex-Paars sollen nun gegenüber dem US-Promi-Portal "TMZ" berichtet haben, dass Grande und Miller sich im Guten getrennt hätten und weiterhin sehr enge Freunde bleiben wollen. Da die vollen Terminkalender der beiden eine Beziehung schwierig gemacht hätten, sollen sich die Musiker bereits vor einiger Zeit zu dem Schritt entschieden haben - so wie das schon bei vielen anderen Promipaaren in der Vergangenheit der Fall gewesen ist.

Gerüchte über eine Trennung waren aufgekommen, nachdem Grande zu Beginn der Woche allein über den roten Teppich der Met Gala geschritten war. Zum letzten Mal wurde sie bei Madonnas Oscar-Party Anfang März gemeinsam mit Miller fotografiert. Es war Grandes erster öffentlicher Auftritt in sechs Monaten. Die Sängerin hatte sich zurückgezogen, nachdem bei einem ihrer Konzerte ein Terroranschlag verübt worden war.

Starke Schulter

Für ihr Benefiz-Konzert "We Stand With Manchester" hatte Grande in der Stadt, in der sich die schrecklichen Ereignisse zugetragen hatten, noch einmal auf der Bühne gestanden - sichtlich mitgenommen. Mac Miller soll ihr in der schweren Zeit danach immer beigestanden haben.

Grande und Miller kannten sich schon mehrere Jahre, bevor sie ein Paar wurden. 2013 veröffentlichten sie gemeinsam den Song "The Way". Grande hat sich jüngst nach ihrer Pause mit neuer Musik zurückgemeldet. Sie veröffentlichte die Single "No Tears Left to Cry". Im Sommer erscheint ihr Album "Sweetener".

Datenschutz

 

Quelle: n-tv.de