Unterhaltung

"Schleichender Prozess" Charlotte Würdig erklärt Trennung von Sido

3ddp4127.jpg1210326985002684835.jpg

Gehen mittlerweile getrennte Wege: Charlotte und Paul Würdig.

(Foto: dpa)

Sie schienen eines der Traumpaare in der deutschen Promi-Landschaft zu sein, doch nach acht Jahren Ehe ist bei Rapper Sido und seiner Frau Charlotte alles vorbei. Ganz so plötzlich erfolgte die Trennung allerdings nicht, wie die 41-Jährige nun verrät.

Das verflixte siebte Jahr überstanden sie gerade noch so, doch viel länger sollte ihre Ehe nicht halten: Nach acht Jahren "voller Freude, Glück und Abenteuer mit Hoch und Tiefs" gaben Sido und Noch-Frau Charlotte im März ihre Trennung bekannt.

Für ihre Fans war diese Nachricht ein Schock - galten Paul Würdig, wie der Rapper mit bürgerlichem Namen heißt, und seine Frau doch als eines der Traumpaare in der deutschen Promi-Landschaft. Doch so plötzlich erfolgte die Trennung nicht, wie Charlotte dem Magazin "Bunte" nun erzählt.

Demnach sei es schon vor einem halben Jahr zum Liebes-Aus gekommen. "Wir sind beide keine großen Streiter. Es war ein schleichender Prozess. Als Paar muss man immer wieder reflektieren, ob man noch die gleichen Wertvorstellungen hat oder ob das im Laufe der Jahre gravierend auseinandergeht. Irgendwann ging es einfach nicht mehr."

Kein Rosenkrieg

Zu einem Rosenkrieg wird es zwischen den beiden wohl nicht kommen, dafür liegt ihnen das Wohl ihrer beiden Kinder zu sehr am Herzen. "Für mich persönlich ist wichtig, dass man Respekt voreinander behält", sagte die 41-Jährige dem Magazin weiter. Wenn man keine Kinder habe, sage man schnell: "Der hat mich schlecht behandelt, ich bin raus!" Mit Familie kämpfe man viel länger und stecke viel mehr Energie rein.

Etwas Ähnliches hatte sie bereits in ihrem Trennungs-Post bei Instagram im März verkündet. Da hieß es: "Unsere kleine Familie ist das Schönste und Wertvollste, was uns passieren konnte - dafür sind wir unendlich dankbar und werden uns als Menschen immer schätzen."

Quelle: ntv.de, lri

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.