Unterhaltung

Und ihre Herzen schlagen weiter DiCaprio und Winslet wieder vereint

imago55071369h.jpg

Wer könnte das vergessen? Leonardo DiCaprio und Kate Winslet 1997 in "Titanic".

(Foto: imago stock&people)

Haben wir was verpasst? Ist wieder 1997? Ist die Titanic vielleicht doch nicht gesunken? Jedenfalls haben sich die Stars aus dem gleichnamigen Film wiedergefunden: Leonardo DiCaprio und Kate Winslet machen zusammen Urlaub, wie Fotos beweisen.

Sie waren eines der schönsten Liebespaare der Filmgeschichte - und das noch dazu in einem der erfolgreichsten Filme aller Zeiten: Leonardo DiCaprio und Kate Winslet. 20 Jahre ist es mittlerweile her, dass sie sich als Jack und Rose auf der Titanic ineinander verliebten, zusammen Schiffbruch erlitten und er im eiskalten Atlantik erfror.

*Datenschutz

Im Film wohlgemerkt. Denn im wahren Leben ist es bei den beiden glücklicherweise so wie in Celine Dions "Titanic"-Titelsong "My Heart Will Go On" ("Mein Herz schlägt weiter"). Beide erfreuen sich nach wie vor bestens des Lebens. Davon zeugen nun auch Fotos, die ein Paparazzo in Saint-Tropez geschossen hat und die unter anderem von der britischen "Daily Mail" veröffentlicht wurden.

Auf den Bildern ist das Anwesen DiCaprios zu sehen, der in dem französischen Promi-Hotspot eine Villa besitzt. Hierher hatte der Schauspieler Kollegen zu seiner jährlich stattfindenden Wohltätigkeitsgala für seine Umweltstiftung eingeladen, darunter auch Winslet. Doch das einstige "Titanic"-Liebespaar verbrachte offenbar auch sonst einige Zeit zusammen. Auf den Paparazzo-Fotos sind DiCaprio und Winslet in vertrauter Zweisamkeit zu sehen.

Alles rein platonisch

Fast ist es also, als wäre die Zeit stehengeblieben. Aber wirklich nur fast. Aus dem 1997 noch jugendlich anmutenden Schauspieler-Duo sind zwei gestandene Erwachsene geworden. Und mit dem Ozean, in dem die "Titanic" versank, kann auch der Pool auf DiCaprios Grundstück dann doch nicht mithalten.

Zudem sollten natürlich keine falschen Gerüchte aufkommen. DiCaprio und Winslet sind seit ihrem "Titanic"-Dreh zwar eng miteinander befreundet, aber nur platonisch. Winslet ist mittlerweile zum dritten Mal verheiratet und hat drei Kinder. DiCaprios jüngste Eroberung soll dagegen das deutsche Model Lorena Rae sein. Sein Management hat dieses Gerücht jedoch bereits dementiert. "Sie sind nicht zusammen", hieß es kurz und knapp.

Quelle: ntv.de, vpr