Unterhaltung

Reaktionen zum Staffelstart Erste "GoT"-Folge haut vom Sofa

ACHTUNG!!! Keys beachten!

Überrascht, enttäuscht, weinend, lachend: Die neue Staffel "Game of Thrones" ruft offenbar zahlreiche Emotionen hervor.

(Foto: HBO)

Die ersten Reaktionen im Internet auf die neue Staffel "Game of Thrones" machen große Lust auf den nächsten Serienmarathon. Fans geben zudem Tipps, wie man spoilerfrei durch den Tag kommt. Und Stars räumen die Kostümkiste aus.

Der Gang ins Büro könnte heute Morgen für einige eine Schlitterpartie gewesen sein, denn der Winter ist zurück. Es besteht erhöhte Spoilergefahr. Pünktlich um 3 Uhr morgens ist die achte und letzte Staffel der Fantasy-Erfolgsserie "Game of Thrones" (GoT) mit ihrem legendären Spruch "Winter is coming" (Der Winter naht) gestartet. Viele ungeduldige Fans haben sich einen Wecker gestellt, um die erste Folge gleich am frühen Morgen sehen zu können und zu schauen, wie der Kampf um den Eisernen Thron weitergeht. Die Reaktionen im Netz sind bisher relativ spoilerfrei. Als eingefleischter Fan und bisher Unwissender können Sie an dieser Stelle also weiterlesen.

Eines der wohl lustigsten Postings setzte Musiker Joe Jonas ab, der sich zum Staffelstart in das Gewand von Sansa Stark schmiss. Ganz nebenbei ist er nämlich mit Sansa-Stark-Darstellerin Sophie Turner liiert.

*Datenschutz

Einen Rückblick zu seinem Halloween-Kostüm aus dem Jahr 2017 lieferte Musikerkollege Jason Derulo, als er sich als Nachtkönig verkleidete. In dem kurzen Clip ist zu sehen, wie aufwendig die Verwandlung des 29-Jährigen zu der schaurigen Figur war.

*Datenschutz

Ihre Reaktionen zum Staffelauftakt fasst diese Twitter-Nutzerin ebenfalls spoilerfrei zusammen, macht aber Lust auf die neue Episode. Bei ihr rief die erste Folge offenbar ein ganzes Repertoire an Emotionen hervor.

*Datenschutz

 

Wem sein nächtlicher Schlaf wichtiger war als "GoT", für den hat dieser Twitter-Nutzer einen guten Tipp. Um ohne Spoiler durch den Tag zu kommen, hat er sämtliche Benachrichtigungen mit den Worten "Game of Thrones" stumm geschaltet.

*Datenschutz

Auch die deutsche Football-Liga NFL Deutschland hat bereits den "Game of Thrones"-Modus an und postet auf Twitter ein amüsantes Comic, bei dem sämtliche NFL-Stars statt des Ledereis nur den Eisernen Thron im Fokus zu haben scheinen.

*Datenschutz

Natürlich dürfen auch sogenannte Memes mit den Stars der Serie nicht fehlen. Ein besonders humorvolles postet diese Twitter-Nutzerin und beschreibt dazu ihren ersten Eindruck des Staffelauftakts. Demnach wirke die erste Folge noch nach, selbst wenn die 54 Minuten schon vorbei sind.

*Datenschutz

Und wer heute dennoch ungewollt einen Spoiler zu hören oder lesen bekommt, für den hat dieser Twitter-Nutzer das passende Meme herausgesucht. Obwohl der graue Herr auf dem Thron so aussieht, als könnte er "GoT" entsprungen sein, stammt die Figur tatsächlich aus "Herr der Ringe".

*Datenschutz

Die fünf neuen Folgen "Game of Thrones" sind bei Sky zu sehen.

Quelle: n-tv.de, lsc

Mehr zum Thema