Unterhaltung

"Tränen im Tonstudio" Helene Fischer bekommt eigene VOX-Doku

imago0096290491h (1).jpg

Erwartet im kommenden Jahr ihr erstes Kind: Helene Fischer.

(Foto: imago images/osnapix)

Es läuft bei Helene Fischer: Mit ihrem Freund erwartet die Schlagersängerin ihr erstes Kind. Vor wenigen Tagen kündigt sie zudem eine große Tour für 2023 an. Doch noch viel früher dürfen Fans sich auf eine Dokumentation über die 37-Jährige freuen.

Schlagerfans dürfen sich im Dezember erneut auf private Einblicke in das Leben von Helene Fischer freuen. Die Schlagersängerin bekommt bei VOX eine eigene Dokumentation. In "Helene Fischer. 15 Jahre im Rausch des Erfolgs" blicken Fischer und mehr als 30 ihrer Wegbegleiterinnen und -begleiter auf die 15-jährige Karriere der Musikerin zurück - inklusive "Tränen im Tonstudio", wie es in einer Pressemitteilung des Senders heißt.

Zu Wort kommen auch zahlreiche Prominente, unter anderem Barbara Schöneberger, Bülent Ceylan und Mark Forster. Sie berichten von ihren ganz persönlichen Begegnungen mit Helene Fischer. Darüber hinaus führt Janin Ullmann ein intimes Interview mit der 37-jährigen Schlagersängerin. Die Dokumentation, die von Bildergarten Entertainment produziert wurde, läuft am 11. Dezember um 20.15 Uhr bei VOX und ist zudem auf RTL+ abrufbar.

Große Tour angekündigt

Vor wenigen Tagen kündigte die Sängerin für das Jahr 2023 zudem eine große Arena-Tournee mit 70 Konzerten in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Sie kooperiere dafür mit dem berühmten Cirque du Soleil, teilte der Veranstalter Live Nation mit. Deutschlands erfolgreichste Sängerin werde ihre größten Hits, Songs ihres neuen Albums "Rausch" und "eine neue fantastische Show voll magischer Momente" präsentieren.

Helene Fischer gehört mit mehr als 17 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten Künstlerinnen Europas. Mitte Oktober erschien ihr Album "Rausch". Kurz zuvor war ihre Schwangerschaft bekannt geworden. Fischer ist seit 2018 mit dem Akrobaten Thomas Seitel liiert.

Quelle: ntv.de, lpe/spot

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen