Unterhaltung

Heidis Tochter zieht fort Leni Klum wird flügge

290238488.jpg

Will in NYC studieren: Leni Klum.

(Foto: picture alliance / NurPhoto)

Erst seit ihrem 16. Geburtstag steht Leni Klum in der Öffentlichkeit. Seither ist sie als Model viel gebucht. Nun wagt die 18-Jährige den nächsten großen Schritt heraus aus dem Schatten von Mutter Heidi Klum - und zieht allein nach New York. Dort soll aber nicht das Modeln im Fokus stehen.

Tochter Leni ist Heidi Klums ganzer Stolz. Seit ihrem 16. Geburtstag steht sie nun im Fokus der Öffentlichkeit, postet regelmäßig auf ihrem eigenen Instagram-Account Berufliches wie Privates, läuft über die Laufstege bekannter Modedesigner und ziert die Cover diverser Modezeitschriften. In Sachen Erfolg eifert sie also durchaus ihrer Mutter nach.

Längst ist die inzwischen 18-jährige Leni aber flügge geworden und hat neben dem stressigen Job im Mai auch noch ihren Highschool-Abschluss gemacht. Jetzt unterstreicht sie ihre neue Selbstständigkeit mit dem nächsten Schritt: Sie verlässt die Familie in Los Angeles, um nach New York zu ziehen.

Allerdings soll in New York nicht etwa der Modeljob im Fokus stehen, sondern die Uni. Leni Klum will am dortigen College Innenarchitektur und Kunst studieren. Fürs Modeln ist New York City aber ebenfalls eine gute Wahl, immerhin startete auch Lenis Mutter ihre Karriere im Big Apple.

College statt Castings

Mehr zum Thema

Dennoch: "Gerade ist die Uni ganz oben auf ihrer Liste, nicht das Modeln", sagt die "Germany's next Topmodel"-Moderatorin im Gespräch mit der US-Seite "ET Online". "Leni ist total aufgeregt, dieses neue Kapitel zu starten." Zwar sei sie sich sicher, dass Leni eine tolle Zeit haben wird, "aber mein Herz wird traurig sein".

Was der Umzug für die Beziehung von Leni Klum und ihrem Freund Aris Rachevsky bedeutet, muss sich wohl erst noch zeigen, denn noch lebt der Eishockeyspieler weiterhin in Los Angeles. Die beiden, die seit 2019 ein Paar sind, trennen demnächst rund 4000 Kilometer und sechs Flugstunden. Doch vielleicht ist ein Umzug ja auch für ihn nicht gänzlich ausgeschlossen.

Quelle: ntv.de, nan

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen