Unterhaltung

Mit Julian F. M. Stoeckel Der Dschungelcamp-Kandidatencheck

1801156.jpg

Verschönern uns bald wieder die dunklen Wochen: Daniel Hartwich und Sonja Zietlow

Das "Dschungelcamp 2022" steht in den Startlöchern. Der Cast: vielversprechend wie lange nicht. Im ntv-Podcast "Ditt & Datt & Dittrich" sprechen Verena und Julian F. M. Stoeckel über das "Who is Who" der neuen Staffel. Der Entertainer verrät spannende Details.

Kinder, wie die Zeit vergeht! Schon wieder ist fast ein Jahr rum und das "Dschungelcamp" steht mit seiner nunmehr 15. Staffel in den Startlöchern. Aktuell wird zwar noch geprüft, ob die Kultshow angesichts der neuen Corona-Variante überhaupt in Südafrika stattfinden kann, Fakt aber ist: RTL wird definitiv eine Lösung für einen geeigneten Austragungsort finden. Denn ein Januar ohne "Dschungelcamp" ist zwar möglich, aber sinnlos.

8647fe87-6bf6-414b-b449-44fa183baaa1.png

Julian F. M. Stoeckel war 2014 im Dschungel

Schließlich sind die ersten Kandidaten bereits gesetzt und der neue Cast klingt durchaus vielversprechend, erinnert er doch an gute alte Zeiten, als sich auf den harten Pritschen noch Leute mit Rang und Namen und keine Influencer wundgelegen haben: Brigitte Nielsen, Gunter Gabriel oder Rolf Zacher.

Für die aktuelle Folge des ntv-Podcasts "Ditt & Datt & Dittrich" hat sich Verena keinen Geringeren als den Entertainer Julian F. M. Stoeckel eingeladen. Der Insider, einst selbst "Dschungelcamp"-Teilnehmer, kann nicht nur ein Lied über die harte Zeit bei Reis und Bohnen singen, er kennt viele der Kandidaten seit Jahren persönlich.

"Teppichluder", Fußstapfen und Filip Pavlović

Herrlich ironisch macht "die Diva aus Berlin-Schöneberg" nicht nur den Kandidatencheck, sondern verrät Verena auch so manch liebevolles Detail über die Promis. Etwa, was es mit dem falschen Titel "Teppichluder" auf sich hat, wie der Designer Harald Glööckler tatsächlich tickt oder welch großer Schauspiel-Dynastie Anouschka Renzi entstammt.

Die beiden sprechen auch darüber, ob die Zuschauer den Gewinner der letzten Staffel, Filip Pavlović, noch auf dem Schirm haben oder ob es Lucas Cordalis gelingen wird, in die Fußstapfen seines berühmten Vaters zu treten. Der 2019 verstorbene Schlagerstar Costa Cordalis wurde 2004 zum ersten Dschungelkönig gekrönt.

Wie wird sich wohl die "Manta, Manta"-Schauspielerin Tina Ruland schlagen? Wird Eric Stehfest am Lagerfeuer über seine Drogenexzesse sprechen? Und wird der Zuschauer das einst als "Teppichluder" bekannt gewordene It-Girl Janina Youssefian auch so oft in die Prüfungen wählen, wie einst Reality-Star Sarah Knappik? Außerdem: Wer war noch gleich Manuel Flickinger? Und welche Tipps hat der Insider für die aufreibende Zeit, die die Kandidaten im Dschungel erwartet? Einfach die Ohren spitzen und Julian F. M. Stoeckels Expertise lauschen - jetzt bei "Ditt & Datt & Dittrich".

Welcher Promi hat sich mal wieder in die Nesseln gesetzt? Welcher Polit-Talk ging daneben? Welches Trash-TV begeistert selbst Kulturattachés? Willkommen bei "Ditt & Datt & Dittrich" - dem lebhaften Podcast von ntv-Kolumnistin Verena Maria Dittrich und ihrem Hausmeister Ronny aus der Eichhörnchenstraße. Jeden Dienstag gibt es einen Talk zu aktuellen Themen rund um die Bildschirme, die uns die Welt erklären. Von Reality-TV über Promi-News bis Kultur und Politik: Ein kritischer und humorvoller Entertainment-Spagat.

Alle Folgen finden Sie in der ntv-App, bei Audio Now, Amazon Music, Apple Podcasts, Google Podcasts und Spotify. Für alle anderen Podcast-Apps können Sie den RSS-Feed verwenden.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.