Unterhaltung

Gerüchte bestätigt? Rita Ora deutet Hochzeit an

imago0168140510h.jpg

Rita Ora heißt jetzt Rita Waititi-Ora.

(Foto: IMAGO/Stefan M Prager)

Im August wird bekannt, dass Rita Ora und Taika Waititi geheiratet haben sollen, ein offizielles Statement steht noch aus. In einem Podcast macht die Sängerin nun immerhin eine Andeutung, die die Hochzeit zu bestätigen scheint.

Sängerin Rita Ora und Regisseur Taika Waititi könnten in einer geheimen Zeremonie in London bereits den Bund fürs Leben geschlossen haben. Das wird seit einer Weile zumindest gemunkelt. Nun hat die Sängerin im Podcast "Greatest Night Ever" ihrer Freundin Jaime Winstone gegenüber die Hochzeit immerhin angedeutet.

Als Winstone mit Bezug auf den Titel des Podcasts sagt: "Es könnte eine weitere großartigste Nacht aller Zeiten geben", antwortet Ora: "Oh, ich hoffe es!" Ihre Fans glauben, dass hier nur die Hochzeit gemeint sein kann. Denn die 31-Jährige und ihr mutmaßlicher Ehemann sollen bereits eine weitere große Zeremonie in London für Freunde und Familie planen.

Rita Ora schwärmt außerdem von Waititi und sagt, sie sei von der Beziehung ihrer Eltern inspiriert worden. Mutter Vera und Vater Besnik sind seit mehr als 30 Jahren ein Paar. "Ich bin verliebt. Ich bin sehr verliebt", so Ora. "Ich habe diese Entscheidung getroffen. Es hat mich glücklich gemacht, und ich liebe Taika. Er ist so witzig und liebenswert. Aber ich liebe auch die Liebe. Ich habe immer so sehr daran geglaubt", fährt sie fort. Schon als Kind habe sie "das Märchen" gewollt.

Der 47-jährige Taika Waititi und die 16 Jahre jüngere Rita Ora sind seit etwa eineinhalb Jahren ein Paar. Während Ora derzeit an ihrem dritten Album arbeitet, plant Waititi nach dem Kinoerfolg von "Thor: Love and Thunder" bereits sein nächstes Projekt, einen neuen, noch unbetitelten "Star Wars"-Film.

Quelle: ntv.de, nan/spot

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen