Politik

Heftige Gefechte in Ost-Ukraine Kiew meldet Tote und Verletzte in Slawjansk

Die Übergangsregierung in Kiew bekommt die Ostukraine nicht in den Griff. Bei der Schlacht um Slawjansk sterben Dutzende auf beiden Seiten. Und auch im nahe gelegenen Kramatorsk und in der südukrainischen Hafenstadt Odessa wird die Lage immer unübersichtlicher. Die internationale Gemeinschaft will die bürgerkriegsähnlichen Kämpfe in der Ukraine nun mit einem diplomatischen Vorstoß stoppen.
Videos meistgesehen
Alle Videos