167b339b4e4b6367721f9a6c48ea0157.jpg

Bildung einer Übergangsregierung Ökonom Cottarelli soll Italien zur Neuwahl führen

Die geplante Populisten-Koalition in Italien ist gescheitert, nun soll der Finanzexperte Carlo Cottarelli das angeschlagene Land zu einer Neuwahl führen. Staatspräsident Sergio Mattarella beauftragte den ehemaligen IWF-Direktor mit der Bildung einer Expertenregierung. Doch was kommt danach? Das Gespenst eines dauerhaften Politikchaos' steht im Raum.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen