Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Bis zu 17 Spieler müssen DEL-Klub verlassen

7596ae73f486184438bef5b5fd93b418.jpg

Lange Gesichter bei den Grizzlys: Die Saison lief schlecht.

(Foto: www.imago-images.de)

Bei den Grizzlys Wolfsburg aus der Deutschen Eishockey Liga steht nach dem schnellsten Saisonende seit elf Jahren ein großer Umbruch bevor. Als neuer Coach ist laut Medienangaben Ex-Bundestrainer Pat Cortina im Gespräch. Das bedeutet: Mindestens zwölf Spieler müssen den Vorrunden-Zwölften nach dem Verpassen der Playoffs wohl verlassen.

Die Anzahl der Abgänge könnte sogar bis auf 17 ansteigen. Angreifer Spencer Machacek darf jedoch bleiben. Der Klub verlängerte den Vertrag um eine Saison. Ob Trainer Hans Kossmann seinen Job bei den Grizzlys behält, wird sich bald zeigen: Noch in dieser Woche soll ein Gespräch stattfinden.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen