Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Eishockey-Start und Baseball-Erfolg - das wird wichtig

Guten Morgen, werte Leserinnen und Leser!

Freuen Sie sich schon auf den Start der Eishockey-Saison? Morgen geht's los, lesen Sie jetzt schon, was die Liga-Trainer von der Spielzeit 2019/20 erwarten.

Die TV-Gelder für die Fußball-Bundesliga werden erst im kommenden Jahr neu verhandelt, jetzt schon aber wird hinter den Kulissen verhandelt. Lesen Sie hier mögliche Szenarien, wie der Deal ablaufen könnte.

Und heute so?

  • Basketball: Bei der WM ist der Titelverteidiger USA gestern sensationell im Viertelfinale gescheitert. Nun geht es für die Mannschaft nur noch um die Plätze 5 bis 8 - im Duell mit Serbien (13 Uhr). Außerdem spielt Polen gegen Tschechien (15 Uhr).
  • Handball: In der Bundesliga läuft der 5. Spieltag. Folgende Partien stehen heute um 19 Uhr an: Rhein-Neckar Löwen - HBW Balingen-Weilstetten, MT Melsungen - SC Magdeburg, TSV GWD Minden - Die Eulen Ludwigshafen.
  • Volleyball: Die Männer starten heute in die Europameisterschaft, die in Slowenien, Frankreich, den Niederlande und Belgien stattfindet. Für die deutsche Mannschaft unter Trainer Andrea Giani startet erst morgen gegen Serbien ins Turnier.
  • Turnen: Die WM findet Anfang Oktober in Stuttgart statt, wer beim Heimspiel für Deutschlands Frauen an den Start gehen darf, wird um 15 Uhr bekannt gegeben.

Lassen Sie uns gemeinsam in den Sport-Tag starten. Auf die Plätze, fertig, los!

Quelle: n-tv.de