Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Medien: Real plant Bellingham-Deal aus Rache am BVB

Neben dem FC Bayern und Manchester United sieht sich Borussia Dortmund im Werben um Top-Talent Jude Bellingham nun angeblich mit einem weiteren namhaften Konkurrenten konfrontiert: Real Madrid. Das spanische Portal "Don Balon" will erfahren haben, dass die Königlichen beschlossen haben, dem BVB Bellingham streitig zu machen - angeblich aus "Rache" dafür, dass Erling Haaland unlängst verkündete, er denke nicht an einen Abschied aus Dortmund im Sommer 2020. Demnach rechnet Real damit, das Rennen um Bellingham für rund 20 Millionen Euro für sich zu entscheiden und will den 16-Jährigen postwendend für eine weitere Saison an seinen derzeitigen Arbeitgeber Birmingham City wieder verleihen. Ein Szenario, das den Briten zusagen dürfte. Allerdings sollen die Madrilenen bereit sein, ihr Interesse zurückzuziehen, sollte sich der BVB doch noch in der Causa Haaland gesprächsbereit zeigen.

Alle Gerüchte im zähen Poker um Jude Bellingham lesen Sie übrigens hier!

Quelle: ntv.de