Alibaba

Der chinesische Online-Händler Alibaba startet fulminant an der New Yorker Börse. Die Händler an der Wall Street wurden mit Orders von Investoren, die bei der Zuteilung der Alibaba-Aktien leer ausgegangen waren, geradezu überschwemmt. Mit einem Volumen von 25 Milliarden Dollar ist das vor 15 Jahren von dem Englischlehrer Jack Ma gegründete Unternehmen damit die größte Aktien-Neuemission aller Zeiten.

Größter Börsengang aller Zeiten: Alibaba

REUTERS

Greift Microsoft bei Yahoo zu?
05.10.2011 21:36

Übernahmegerüchte um Yahoo Microsoft interessiert

Nachdem bekannt wurde, dass Yahoo einer Übernahme nicht abgeneigt wäre, brodelt die Gerüchteküche. Wie die Nachrichtenagentur Reuters meldet, erwägt Microsoft ein Angebot. Bisher hat sich offiziell nur die chinesische Alibaba um Yahoo beworben.

1.jpg
05.10.2011 08:47

Verkaufsvorbereitungen laufen Yahoo will unterschlüpfen

Yahoo wird wohl nicht mehr lange eigenständig bleiben. Der ins Straucheln geratene Internetkonzern will angeblich möglichen Bietern Unternehmensdaten zur Verfügung stellen. Offiziell ist die chineische Internetfirma Alibaba an Yahoo interessiert. Es soll aber noch weitere Interessenten geben.

Yahoo lockt die Investoren an.
01.10.2011 11:40

Interesse an Yahoo Chinesischer Partner will kaufen

Die größte chinesische Handelsplattform Alibaba würde gern das kriselnde Internet-Urgestein Yahoo kaufen. "Wir sind sehr interessiert", sagt Alibaba-Gründer Jack Ma. Offenbar sind sie aber nicht die Einzigen. Auch AOL und Microsoft haben ihre Fühler ausgestreckt.

Yahoo strahlt wieder
21.10.2009 12:53

Alibaba hilft nach Yahoo verdreifacht Gewinn

Die neue Yahoo-Chefin Carol Bartz erntet die Früchte ihres eisernen Sparkurses und monatelanger Umstrukturierungen. Der US-Internetkonzern verdiente im Sommer mehr als dreimal so viel wie vor einem Jahr - auch dank des Verkaufs von Anteilen an der chinesischen Web-Seite Alibaba.

28.12.2007 08:58

Übernahmen geplant Alibaba erobert Europa

Die chinesische Online-Handelsplattform Alibaba.com will ihr globales Wachstum mit Übernahmen vorantreiben und deutlich stärker in den europäischen Markt vorstoßen. So will das Unternehmen viel Geld in Firmenübernahmen, neue Technik und strategische Allianzen stecken.

06.11.2007 08:52

170 Prozent Aufschlag Börsenstart für Alibaba

Das chinesische E-Commerce-Portal Alibaba.com hat einen erfolgreichen Start an der Börse von Hongkong gefeiert. Der Kurs stieg binnen weniger Stunden um mehr als 170 Prozent. Das Portal bietet einen Marktplatz für den B2B-Handel. Alibaba.com erwartet in diesem Jahr eine Verdreifachung seines Gewinns.

11.08.2005 10:40

China-Deal perfekt Yahoo kauft Alibaba

Yahoo steigt mit einer Mrd. Dollar bei der chinesischen Alibaba.com ein. Das US-Unternehmen legt sein China-Geschäft mit der größten chinesischen E-Commerce-Firma zusammen. Damit entsteht eine der größten Internetfirmen Chinas.

09.08.2005 11:51

Eine Mrd. Dollar für Alibaba Yahoo will in China wachsen

Yahoo will sich an der größten chinesischen E-Commerce-Firma Alibaba.com beteiligen. Das berichtete die "New York Times" in ihrer Onlineausgabe. Die Beteiligung könnte eine der größten ausländischen Investitionen in eine chinesische Technologiefirma werden.

  • 1
  • ...
  • 9
  • 10