Architektur

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Architektur

imago86225773h.jpg
04.11.2018 19:12

Arbeitsräume zum Wohlfühlen Das Büro wird zum zweiten Zuhause

Schlafende Angestellte bedienen zwar Klischees, sind mittlerweile aber gar nicht so unüblich. Im Gegenteil: Dem Angestellten wird das Büro so angenehm wie möglich gestaltet. Denn nur wenn er sich wohlfühlt, kann er Höchstleistungen vollbringen. Von Marcel Grzanna

AP_830540230574.jpg
07.10.2018 13:52

In Europas hohem Norden Kathedrale fängt Polarlichter ein

Vor fünf Jahren wird im norwegischen Alta eine der modernsten christlichen Kirchen eingeweiht. Sogar Kronprinzessin Mette-Marit kommt. Heute führt eine Deutsche durch den nicht nur architektonisch beeindruckenden Bau und erlebt ein ganz neues Kirchengefühl. Von Rocco Thiede

An seine Historie erinnert vor dem Luschniki-Stadion heute eine Lenin-Statue.
01.06.2018 10:56

WM-Countdown (13) Weg zum Stadion bedarf russischer Ausdauer

Wer nach Russland kommt, sollte schnell lernen, beharrlich zu sein. Dann wird aus manchem "Nein" plötzlich ein "Ja" - und man erlebt Dinge, für die das Durchhalten sich gelohnt hat. Etwa im Moskauer Architektur-Museum. Von Katrin Scheib, Moskau

88028273.jpg
05.03.2018 12:49

Wohnen im Mikro-Apartment Wie viele Quadratmeter brauchen wir?

Zwei Schritte vom Klo zur Küche, drei vom Bett zur Wohnungstür: Weil Platz in Großstädten zum Luxusgut geworden ist, entstehen immer mehr Mikro-Apartments. Das Modell ist längst nicht nur für Studenten attraktiv - doch löst es auch das Wohnungsproblem? Von Judith Görs

Blick von der Chausseestraße aus: links die beiden Torhäuser aus Naturstein, rechts das Hauptgebäude mit der Aluminium-Fassade.
21.01.2018 10:08

Geheimdienst mit Besucherzentrum In der neuen BND-Zentrale in Berlin

14.000 Fenster und ein Besucherzentrum. Das klingt nicht nach Geheimdienst, gehört aber zur neuen BND-Zentrale in der Hauptstadt. Sie soll für eine neue Offenheit stehen, ein neues Selbstbewusstsein der Behörde. Doch bis dahin ist es ein langer Weg. Von Markus Lippold